Göhren

 

Göhren ist das östlichste Seebad auf der Insel Rügen. Eingebettet in die wunderschöne Landschaft der Halbinsel Mönchgut markiert Göhren auch den östlichsten Punkt der Insel Rügen.

Das Ostseebad Göhren verfügt über zwei Strände - den lebhaften Nordstrand sowie den naturbelassenen Südstrand.

Göhren gilt als überaus familienfreundlich, was sicherlich auch an der überschaubaren Größe des Ortes liegt. Ob Einkauf, Restaurantbesuch oder zum Strand - in Göhren können Sie eigentlich alles bequem zu Fuß erreichen.

 

Ein paar sehenswerte Impressionen der Halbinsel Mönchgut finden Sie HIER.


Die Meeresblick Residenzen

Hier ist der Name Programm. Die Meeresblick Residenzen bestehen aus insgesamt 5 Gebäuden und liegen in einer ruhigen Nebenstraße von Göhren nur knapp 200m vom Ortskern entfernt.

Von den Balkonen und Terrassen der einzelnen Ferienwohnungen - die übrigens ganz im Stile der Bäderarchitektur entworfen wurden - genießen Sie einen Blick auf die Ostsee und das südöstliche Rügen, der Seinesgleichen sucht.

Neben diversen Annehmlichkeiten verfügt die Anlage (als eine der wenigen in Göhren) zusätzlich über ein Schwimmbad und eine Sauna.

Alle weiteren Informationen zur Anlage sowie eine Reihe von Fotos finden Sie auf der Seite der Paradies Rügen, die die Anlage sowie die einzelnen Wohnungen verwaltet.

Ein kurzes Video über die Meeresblick Residenzen finden Sie HIER.